Imkerei im Liesertal
Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu meiner Internetseite gefunden haben. Stöbern Sie ruhig ein wenig, lassen Sie sich erklären, was Bio-Imkerei ist oder wo meine Völker stehen. Wenn Sie Lust haben, können Sie meine Produkte direkt im Shop bestellen. Viel Vergnügen!

Die ungewöhnlich warmen und sonnigen Vorfrühlingstage haben ziemlichen Schwung ins Bienenvolk gebracht.  Haselnuss, Krokusse, Schneeglöckchen, Erlen und Weiden beginnen  Ihre Blüten zu öffnen und schenken den Blütenbesuchern bereits Pollen und Nektar. Die Bienen pflegen bereits ein zum Teil stattliches  Brutnest, das jetzt im Frühjahr immer größer wird und auch das Volk wachsen lässt. Wenn keine langen und schwere Kälteeinbrüche mehr kommen, bleiben die Bienen in Brut bis das große Blühen beginnt.

An den Völkern ist noch nicht besonders viel zu tun. Wichtigste Maßnahme ist zu kontrollieren, ob die Bienen genug Futter haben. Falls eines Mangel hat wird eine volle Honigwabe bei einem Volk entnommen, das zu reichlich Futter hat und dem anderen Volk zu gehängt.

Alle Vorbereitungen für die neue Saison müssen jetzt abgeschlossen werden: Rähmchen und Zargen mit frischen Mittelwänden, alle Werkzeuge und anderen Materialien, genauso wie die Räumlichkeiten warten auf ihren Einsatz.