Nur bestimmte Mittel dürfen bei der Beutenlagerung eingesetzt werden

Gelagerte Beuten und Rähmchen dürfen nur mit bestimmten Mitteln gegen Schädlinge geschützt werden. Bei mir sind zurzeit keinerlei Behandlungen nötig, da ich ausschließlich unbebrütete Waben einlagere, die von der Wachsmotte verschont werden.